- A A A +

Thermografieaktion 2015/2016

Eine Thermografie deckt energetische Schwachstellen in der Gebäudehülle auf und liefert Anhaltspunkte, wie ein gutes Wohnklima erzielt werden kann. Die Thermografieaktion 2015/2016 ist eine befristete Sonderkation der Verbraucherzentrale NRW und wird sowohl von der Europäischen Union als auch dem Land Nordrhein-Westfalen gefördert. 

Ohne fachkundige Beratung ist oft nicht klar, was die durch die Thermografie gelieferten Wärmebilder im Detail aussagen. Daher besteht die Thermografieaktion 2015/2016 aus einem Gesamtpaket: ein Thermograf erfasst zunächst mit einer Infrarotkamera die Energieverluste an der Gebäudehülle. Daran schließt sich später eine 90-minütige "Energieberatung bei Ihnen zu Hause" an. 

Der Gesamtpreis im Rhein-Kreis Neuss beträgt 179,00 €. Beide Leistungen werden getrennt voneinander abgerechnet. So kostet die Erstellung der Wärmebilder 119,00 € (inkl. MwSt.) und die Energieberatung 60,00 € (inkl. MwSt.). Für Mitglieder des Verbandes Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. gibt es eine Reduktion von 20,00 €.

Die Thermografieaktion läuft vom 16. November 2015 bis zum 31. März 2016.

Weitere Informationen gibt es auf den Seiten der Verbraucherzentrale NRW, unter 0180/1115999 (Festnetzpreis 3,9 ct/min, Mobilfunkpreis max. 42 ct/min) sowie bei der Energieberatungsstelle Düsseldorf, Immermannstraße 51, 40210 Düsseldorf.

Klimaschutzmanager

Dennis Fels
Tel.: 02133/257-696
Fax: 02133/257-77696
Mail

Technisches Rathaus
Mathias-Giesen-Str. 11
41539 Dormagen

Umweltteam Stadt Dormagen

Anke Tobies-Gerstenberg
Tel.: 02133/257-270
Fax: 02133/257-77270
Mail

Carsten Wienberg
Tel.: 02133/257-412
Fax: 02133/257-77412
Mail

Manfred Zingsheim
Tel.: 02133/257-361
Fax: 02133/257-77361
Mail

Technisches Rathaus
Mathias-Giesen-Str. 11
41539 Dormagen

Weitere Informationen:

Informationsbroschüre